Iittala Imagebild

Iittala Imagebild Iittala: Pionier für Schönheit und Funktion

Ein kleines Dorf nördlich von Helsinki diente Petrus Magnus Abrahamsson 1881 als Namensgeber und Gründungsort für die erste Glasfabrik Finnlands: Iittala - die bekannte finnische Designmarke hat mit ihren innovativen Glas- und Geschirrkollektionen seit den 1930er Jahren einen festen Platz auf dem Weltmarkt. Von Anfang an sorgen passionierte Handwerker mit Präzision, Geschick und unglaublicher Teamarbeit für einzigartige Designstücke, die ein Leben lang halten. Einfach nur schöne Gegenstände zu entwerfen, genügt Iittala nicht. Die Marke glaubt an zeitloses Design mit Qualität, Ästhetik und Funktionalität, das nie aus der Mode kommt.

Alvar Aalto - eine Vase wird zum Sammlerobjekt

Den Durchbruch des Unternehmens ermöglicht 1936 der finnische Architekt und Designer Alvar Aalto. Seine Vase Savoy, die er für das gleichnamige Restaurant in Helsinki entwirft, gewinnt den ersten Preis auf der Pariser Weltausstellung und macht Iittala weltberühmt. Mit ihrer geschwungenen Form, die an finnische Seen erinnert, ist die Kult-Vase bis heute ein Verkaufsschlager. In verschiedenen Größen und Farben, die teilweise nicht mehr produziert werden, wird sie zum begehrten Sammlerobjekt und zur

Iittala Imagebild Mid Century Design für den nordischen Tisch

Die Symbiose aus Modernismus und Funktionalismus bringt in den 1940er, 50er und 60er-Jahren auch Künstler wie Aino Aalto, Kaj Franck, Tapio Wirkkala, Oiva Toikka und Timo Sarpaneva zu Iittala. Ihre Grundüberzeugung besteht darin, Objekte so zu gestalten, dass sie allen zugänglich sind. Produkte sollen gut kombinierbar sein und in die bestehenden Designs eines Hauses passen. Unter diesem Gesichtspunkt entstehen zeitlos-schöne Serien wie Ultima Thule (Tapio Wirkkala), Kastehelmi (Oiva Toikka) und Kartio (Kaj Franck). Viele Stücke, die damals erzeugt wurden, sind noch heute in den Haushalten in Gebrauch.

Auf neuen Wegen mit Keramik

Im Laufe der Zeit weitet Iittala seine Produkte von Glas auf Keramik und Metall aus. Der Kernphilosophie, progressives und elegantes Design zu kreieren, bleibt die Marke treu. Mit Teema, einer Keramikgeschirr-Serie von Kaj Franck aus dem Jahr 1952, wird ein vielseitiger Designklassiker produziert. Jedes Stück basiert auf den geometrischen Formen Kreis, Quadrat und Rechteck. Endlose Kombinationen von Formen, Größen und Farben machen die Kollektion raffiniert, langlebig und einfach erweiterbar. Auch die Origo- Kollektion von Alfredo Häberli aus dem Jahr 1999, dessen Erfolg mit zwei gestreiften Eierbechern beginnt, ist ein Dauerbrenner. Ebenso wie das 2007 erschienene Tafelservice Taika, das auf den fantasievollen Illustrationen des Designers Klaus Haapaniemi beruht. Dass Ästhetik und Funktionalismus auch bei Kochgeschirr vereinbar sind, beweist Timo Sarpaneva. Sein 1960 entworfener Sarpaneva- Gusseisentopf mit abnehmbarem Holzgriff ist ein Meisterwerk.

Nachhaltigkeit durch Glasrecycling

Produkte von zeitloser Qualität treffen bei Iittala auf Umweltbewusstsein. Die finnische Marke arbeitet kontinuierlich daran, ihr Sortiment nachhaltiger zu gestalten. Iittala fördert Organisationen, die sich Umweltfragen widmen und verringert seinen eigenen ökologischen Fußabdruck. 2019 präsentierte das Unternehmen einen zu 100 Prozent aus Altglas recycelten Becher. In limitierter Auflage ergänzt er die Raami-Kollekton von Jasper Morrison.

Iittala Imagebild

Beliebte Produkte

Aalto Schale 75mm Leinen
Iittala Aalto Schale 75mm Leinen
Verkaufspreis€44,90
Moomin Löffel Love
Iittala Moomin Löffel Love
Verkaufspreis€10,90
Moomin Löffel Moomintroll
Iittala Moomin Löffel Moomintroll
Verkaufspreis€10,90
Aalto Schale 75mm Seablue
Iittala Aalto Schale 75mm Seablue
Verkaufspreis€44,90
Kartio Glas 40cl Dunkelgrau
Iittala Kartio Glas 40cl Dunkelgrau
Verkaufspreis€11,45
Teema Becher 40cl Leinen
Iittala Teema Becher 40cl Leinen
Verkaufspreis€21,90
Teema Bowl 15cm Leinen
Iittala Teema Bowl 15cm Leinen
Verkaufspreis€19,90
Teema Teller 21cm Leinen
Iittala Teema Teller 21cm Leinen
Verkaufspreis€19,90